Wettbewerb

Kinder-und-Jugendkulturpreis Brandenburg 2012


Preisverleihung am 17. August 2012 in der Jugendbegegnungsstätte Blossin

Unsere Preisträger stehen fest.

Sie finden Sie auf der Seite: Preisverleihung

Kunst Bildet steht unter der Schirmherrschaft der Ministerin für Jugend, Bildung und Sport des Landes Brandenburg Dr. Martina Münch:

Ziel des Preises ist es, kulturelles und künstlerisches Tun von Kindern und Jugendlichen auszuzeichnen, landesweite Öffentlichkeit dafür zu schaffen und das Miteinander zu fördern. Themen und Genres sind frei. Eingereicht werden konnten Projekte der Bereiche:

• Bildnerisches Gestalten, künstlerische Intervention

• Literatur, Wort, Experiment

• Kreativer Mediengebrauch (Foto, Film, Radio, Computer, Handyclips, Geocaching u.a.)

• Tanz, Rhythmik

• Musik, Klang

• Theater, Darstellendes Spiel

• Ausstellung, Aktion, Performan

Die Aktivitäten sollen in ästhetischer Form Wirklichkeit verarbeiten und gestalten, Befindlichkeiten von Kindern und Jugendlichen sichtbar machen und/oder dem Arbeitsfeld Impulse für Neu- und Weiterentwicklungen geben.